top of page

 

Eine Anrichte in Streifenmahagoni (Hellerau 1905) - absolut rar

 

Beschreibung:  

Die Anrichte ist Teil eines Speisezimmers, bestehend aus einem dreiteiligen großem Büffet, einer Anrichte und 4 Stühlen. (siehe auch  "großen Buffet-Schrank"

Die Anrichte gehört zum Programm "Handgearbeitetes Möbel" des Herstellers Deutsche Werkstätten Dresden Hellerau, In den Möbelkorpus ist links seitlich ein Markenzeichen eingefügt - eine kleine runde Metallplakette, welche ein gespiegeltes R zeig - die Initialien von Richard Riemershmid.

https://www.moebel1900und.com/product-page/jugendstil-speisezimmer-riemerschmid-hellerau)

 

Hersteller: Deutsche Werkstätten Dresden-Hellerau, aus dem Programm "Handgearbeitete Möbel", Werknummer (22) 1c Büffet

 

Zustand:   restauriert

 

Literatur:   

Das Dokument der Auftragsbestellung der Möbel aus dem Jahr 1905 liegt vor.

Preisbuch Handgearbeitet Möbel, II Auflage 1910, Verlag Deutsche Werkstätten, S. 145 8eine5-schübige Variante)

    

 

 

Jugendstil rare Anrichte Richard Riemerschmid für Hellerau

  • Seltenes , außergewöhnliches Möbel aus einem Speisezimmer-Ensemble von Richard Riemerschmid, Herstellungsjahr 1905, in top restauriertem Zustand mit wenigen Gebrauchsspuren.

    Absolut sammelwürdig, hochkarätig, museal.

Leipzig

bottom of page